Angelparadies Birkensee bei Wiesbaden

Eingetragen bei: PLZ 6 | 1


Ihre Bewertung hier abgeben
Anzahl Stimmen: 10 Durchschnittsbewertung: 3.2

 

Angelparadies Birkensee
über Google Maps – Birkensee Taunusstein
65232 Taunusstein
Tel.: 0175/9111715

 

Das Angelparadies Birkensee in Taunusstein liegt etwa 10 Kilometer nördlich von Wiesbaden. Sicherlich auch noch gut erreichbar von Mainz und Frankfurt am Main. Die Angelanlage verfügt über einen von Tannen umrandeten, idyllischen Angelteich. Der See ist mit Regenbogenforellen, Lachsforellen, Goldforellen, Karpfen und Saiblingen besetzt.

„Angeln inmitten der Natur – absolute Ruhe, Erholung garantiert!“ gibt der neue Betreiber als seinen Slogan an. Nebem dem Forellenangeln soll auch das Grundanglen auf Stör und Karpfen Fische bringen. Köder zum Angeln können vor Ort gekauft werden. Es gibt einen Imbiss für kleine Snacks und Getränke und auch einen Schlachtplatz zum Ausnehmen der Fische. Toiletten sind am Angelsee ebenfalls vorhanden.

Auf Anfrage wird auf 24-Stunden-Nachtangeln angeboten und an geschlossenen Tagen kann der Teich von Gruppen gemietet werden.

 

Teich(e) 1
Besatz Regenbogenforelle, Lachsforelle, Goldforelle, Karpfen, Saibling
Köder Ja, können vor Ort gekauft werden
Schlachtplatz Ja, Fische können vort Ort verarbeitet werden
Toilette Ja, Toiletten sind vorhanden
Imbiss Ja, Imbiss ist vorhanden

 

Der Angelpark befindet sich in der Nähe von: Wiesbaden, Mainz, Frankfurt am Main, Schlangenbad, Hohenstein, Niedernhausen, Walluf, Idstein, Hünstetten, Kiedrich, Aarbergen

 

Sie haben diesen Angelsee bereits besucht und dort gefischt? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar und beschreiben Sie Ihr Angelerlebnis vor Ort. Bitte bleiben Sie dabei sachlich und fair – so geben Sie anderen Anglern wertvolle Tipps und dem Besitzer (bei Kritik) eine Chance zur Verbesserung.

  1. Marco

    Wir waren heute zu zweit im Angelparadies Birkensee. Der Preis für eine Tageskarte betrug 28€ pro Person. Diesen Preis halt wir für vollkommen gerechtfertigt, da man viel für sein Geld geboten bekommen hat.

    Dazu zählen:
    • Eine gute Fangquote für jeden Angler
    • Hilfsbreitschaft des Pächters, der den Kunden beim Laden der Fische hilft und wertvolle Angeltipps gibt
    • Fairer Besatz (2 mal am Tag ca. 3.5kg pro Kopf)
    • Saubere Sanitäranlagen
    • Einen voll ausgestatteten Schlachtplatz
    • Kleine Mülltonnen für das Entsorgen von Materiaresten für jeden Angler
    • Einen leckeren Mittagssnack für einen fairen Preis
    • Gute Stimmung beim Angeln, weil der Pächter auf die Einhatung des Standplatzes achtet

    Ein Verbesserungsvorschlag von unserer Seite wäre:
    Erweiterung des Schlachtplatzes, sodass mehrere Angler ihre Fische ausnehmen können.

    Vielen Dank für das schöne Angelerlebnis. Wir freuen uns auf das nächste Mal Marco und Vincenzo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.