Stefans Forellenhof

Veröffentlicht in: PLZ 5 | 3


Ihre Bewertung hier abgeben
Anzahl Stimmen: 5 Durchschnittsbewertung: 2.8

Bergstr.42
59427 Unna-Massen
Tel.: 02303/5787
Mobil: 01578/9419393

[starrater tpl=45]
Der neu eröffnete Forellenteich „Stefans Forellenhof“ in Unna-Massen, ehemals „Heinrichs Forellenhof“ liegt etwa mittig zwischen Dortmund, Hamm und Hagen. Hier die Beschreibung des neuen Betreibers: „Der Forellenhof in Unna Massen muss einfach besucht werden, wenn man gerne angelt. Er liegt sehr einsam und verlassen, so dass man sich gleich fühlt wie im Urlaub. Verschiedene Teiche können zum Angeln genutzt werden, 1 großer Teich und 4 kleine Teiche. Teiche können gemietet werden, nach Absprache und Anzahlung. Verkauf von frischen Forellen und geräucherten Forellen und Aale.“ War schon jemand dort angeln und kann eine Bewertung abgeben?

 

Teich(e) 5
Besatz Forelle, Lachsforelle
Köder Nein
Schlachtplatz Ja
Toilette Ja
Imbiss Ja

 

Der Forellenteich befindet sich in der Nähe von: Dortmund, Unna, Hagen, Iserlohn, Menden, Bergkamen, Werl.

Sie haben diesen Forellenteich bereits besucht und dort geangelt? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar und beschreiben Sie Ihr Angelerlebnis vor Ort. Bitte bleiben Sie dabei sachlich und fair – so geben Sie anderen Anglern wertvolle Tipps und dem Besitzer (bei Kritik) eine Chance zur Verbesserung.

3 Antworten

  1. Fraro

    War zwar erst einmal da, werde aber definitiv öfter hingehen. Die Atmosphäre ist gut, die Leute (auch die Angler) sehr nett. Ok, die kleinen Teiche sind halt nur alte Hälterbecken und der „große“ Teich hat eher normale Teichausmasse, aber die Qualität der Fische ist sehr gut. Es macht Spaß sie zu angeln und sie bieten eine hochwertige Nahrungsquelle. War an Teich 3 und war mit meinem Fang zufrieden. Nächsted Mal werde ich es am großen probieren

  2. klaus zimmer

    ich bin schon öfters dort anzutreffen. Früher beim Heinrich war ich auch schon da.Wenn jemanden der Fluglärm nicht stört, kann man dort in Ruhe Angeln.(nicht so überlaufen) Die kleinern Teiche sind sehr leicht zu befischen,tiefe so um 1,5 Meter,der Obere Teich ist schon ein wenig schwieriger zu befischen,dort darf man aber mit 2 Ruten angeln.Meine Meinung ist wenn man den schnellen Erfolg sucht geht man an den Kleineren Teichen. Stefan setzt auch Fair ein. Einfach mal Ran ans Wasser.
    Petri Heil
    Forellenklaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.