Artikel-Schlagworte: „Düsseldorf“

Halzenbach 2
58566 Kierspe
Tel.: 0157/85790066

VN:F [1.9.20_1166]
Wie bewerten Sie diesen Forellenteich?
Wertung: 2.4/5 (120 Bewertungen)
Die Angeloase Halzenbach liegt etwa zwischen Lüdenscheid und Wipperfürth im schönen Nordrhein-Westfalen. Die Fischzucht Halzenbach hat insgesamt 15 Naturteiche von denen – Stand Februar 2014 – 4 beangelt werden dürfen. Die Forellenteiche sind besetzt mit Regenbogenforellen, Lachsforellen, Seiblingen, Stören und Welsen. Es können vor Ort Köder zum Angeln gekauft werden, es steht ein Imbiss sowie Toiletten zur Verfügung. Ein Schlachtplatz zum Ausnehmen der Forellen ist nicht vorhanden. Auch werden von Freitag bis Sonntag vor Ort Forellen geräuchert, die an anderen Tagen auch vorbestellt werden können. Weiterhin finden von Zeit zu Zeit bestimmte Angeln-Events am Forellenteich statt.

Teich(e) 4
Besatz Regenbogenforelle, Lachsforelle, Seibling, Stör, Wels
Köder Ja
Schlachtplatz Nein
Toilette Ja
Imbiss Ja

 

Der Forellenteich befindet sich in der Nähe von: Lüdenscheid, Wipperfürth, Meinerzhagen, Olpe, Hagen, Dortmund, Düsseldorf.

Sie haben diesen Forellenteich bereits besucht und dort geangelt? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar und beschreiben Sie Ihr Angelerlebnis vor Ort. Bitte bleiben Sie dabei sachlich und fair – so geben Sie anderen Anglern wertvolle Tipps und dem Besitzer (bei Kritik) eine Chance zur Verbesserung.




Genhodder 26
41179 Mönchengladbach
Tel.: 0177/1879725

 

VN:F [1.9.20_1166]
Wie bewerten Sie diesen Forellenteich?
Wertung: 2.6/5 (223 Bewertungen)
Der Angelpark Genhodde – gelegen bei Mönchengladbach in der Nähe der niederländischen Grenze – verfügt über zwei Seen und liegt mitten in einem Naturschutzgebiet. In See 1 können Sie folgende Fische fangen: Regenbogenforellen (Lachsforellen bis 20 Pfund), Saiblinge, Goldforellen, Schuppenkarpfen, Spiegelkarpfen, Barsche, Rotaugen, Rotfedern, Brassen, Karauschen, Schleien und Aale. See 2 verfügt über große Welse bis zu 200cm, Störe bis zu 150 cm und Hechte bis 120cm, Zander, Barsche, große Graskarpfen, Spiegel- und Schuppenkarpfen, Karauschen, Schleien, Brassen, Rotaugen und Rotfedern. Der Angelpark Genhodder veranstaltet verschiedene Aktionen, wie z.B. zurzeit das Lachsangel am 1. und 3. Sonntag im Monat oder ab das Gewinnspiel “Foto des Monats”, bei der der Gewinner eine Tageskarte kostenlos erhält. Die Wasserqualität sei sehr hoch und die Betreiberin legt viel Wert auf eine saubere Umwelt und einen sauberen Forellenteich, auf dem gesamten Gelände gibt es Müllereimer und Aschenbecher. Zudem hat die Betreiberin Biotope angelegt an denen nicht geangelt werden darf, um weiteren Tieren in diesem Wasserschutzgebiet ein Zuhause zu geben. Getränke, Snacks und Eis können vor Ort erworben werden.

 

Teich(e) 2
Besatz Regenbogenforellen (Lachsforellen bis 20 Pfund), Saiblinge, Goldforellen, Schuppenkarpfen, Spiegelkarpfen, Barsche, Rotaugen, Rotfedern, Brassen, Karauschen, Schleien, Aale, große Welse bis zu 200cm, Störe bis zu 150 cm und Hechte bis 120cm, Zander
Köder Keine Angabe
Schlachtplatz keine Angabe
Toilette keine Angabe
Imbiss Getränke und Snacks vorhanden

 

Der Forellenteich befindet sich in der Nähe von: Mönchengladbach, Viersen, Nettetal, Grevenbroich, Erkelenz, Düsseldorf, Roermond, Holland, Niederlande.

 

Sie haben diesen Forellenteich bereits besucht und dort geangelt? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar und beschreiben Sie Ihr Angelerlebnis vor Ort. Bitte bleiben Sie dabei sachlich und fair – so geben Sie anderen Anglern wertvolle Tipps und dem Besitzer (bei Kritik) eine Chance zur Verbesserung.

 
 

Forellenteich PLZ Suche
Forellenteich Verzeichnis eintragen
Jetzt bewerten!