Artikel-Schlagworte: „Augsburg“

Langwiederstr. 1
85232 Bergkirchen-Gröbenried
Tel.: 08131 78926

VN:F [1.9.20_1166]
Wie bewerten Sie diesen Forellenteich?
Wertung: 2.8/5 (127 Bewertungen)

Der Angelweiher im Fischgut Waldheim verfügt über fünf Weihern, die mit Forellen, Lachsforellen, Saiblingen und Karpfen besetzt sind. Die Teiche werden vom Wasser des Gröbenbachs gespeist.

Als Fischzucht gibt es nebem dem Angelteichen vor Ort auch einen Hofladen, in dem frischer Fisch oder geräucherter Fisch angeboten wird. Die Fischzucht wird in der 4. Generation betrieben.

Zum Angeln in Bayern ist ein staatlicher Fischereischein Pflicht, Kinder unter 10 Jahren und Jugendliche mit Jungfischereischein dürfen nur in Begleitung eines Fischereischein Inhabers angeln. Fliegenfischen ist nicht erlaubt. Die Fische dürfen nicht auf dem Gelände ausgenommen werden.

Die Angelweiher liegen nord-westlich von München, ist also mit dem Auto auch gut aus Augsburg und Freising zu erreichen.

Ob Toiletten und ein Imbiss vorhanden sind, können wir zurzeit nicht sagen. Auch nicht, ob Köder vor Ort noch gekauft werden können.
Evtl. weiß das ja jemand und kann es in den Kommentaren ergänzen.

 

Teich(e) 5
Besatz Forelle, Lachsforelle, Saibling und Karpfen
Köder keine Angabe
Schlachtplatz Nein
Toilette keine Angabe
Imbiss keine Angabe

 

Der Forellenteich befindet sich in der Nähe von: München, Augsburg, Freising.

Sie haben diesen Forellenteich bereits besucht und dort geangelt? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar und beschreiben Sie Ihr Angelerlebnis vor Ort. Bitte bleiben Sie dabei sachlich und fair – so geben Sie anderen Anglern wertvolle Tipps und dem Besitzer (bei Kritik) eine Chance zur Verbesserung.




Schnackenmühle 2
91710 Gunzenhausen
Tel.: 09831/80310

 

VN:F [1.9.20_1166]
Wie bewerten Sie diesen Forellenteich?
Wertung: 2.7/5 (204 Bewertungen)
Das Camping- und Angelzentrum Schnackensee verbindet das Angenehme mit dem Schönen: Campen und Angeln. Das Angelzentrum am Schnackensee vergügt über einen sehr großen und einen kleinen abgetrennten kleinen See. Die Angelplätze sind so verteilt, dass man von den Campern nicht gestört wird – und umgekehrt. Der kleine Kiosk vor Ort bietet Eis, Getränke, Zigaretten, Backwaren u.v.m.. Auch können Futter, Boilies, Pellets, Partikelfutter und eine große Auswahl an Tackle vor Ort erworben werden. Die Inhaber bieten verschiedene Veranstaltungen an, zuletzt fand im Oktober der CARP CUP statt. Das Angeln ist laut Seeordnung nur mit gültigem Fischereischein möglich.

 

Teich(e) 2
Besatz Forellen, Karpfen, Störe, Wels, Hecht
Köder Es kann einiges vor Ort gekauft werden
Schlachtplatz keine Angabe
Toilette keine Angabe
Imbiss Kiosk vorhanden

 

Der Forellenteich befindet sich in der Nähe von: Nürnberg, Ingolstadt, Regensburg, Augsburg, Heilbronn, Stuttgart.

 

Sie haben diesen Forellenteich bereits besucht und dort geangelt? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar und beschreiben Sie Ihr Angelerlebnis vor Ort. Bitte bleiben Sie dabei sachlich und fair – so geben Sie anderen Anglern wertvolle Tipps und dem Besitzer (bei Kritik) eine Chance zur Verbesserung.